Schutzdauerverlängerung einer Marke

Die Schutzdauer für Marken beträgt im Allgemeinen zehn Jahre. Diese Schutzdauer kann nach Ablauf der zehn Jahre verlängert werden (Schutzdauerverlängerung), und zwar um weitere zehn Jahre (§ 47 Abs. 2 MarkenG). Für diese Verlängerung fällt eine Gebühr an (sog. Verlängerungsgebühr, § 47 Abs. 3 MarkenG).

zurück zum Wörterbuch